Die 5 besten Bluetooth Audio-Adapter 2019

Ein Bluetooth Audio-Empfänger verwandelt eine HiFi-Anlage oder beliebige Aktivlautsprecher in ein kabelloses Soundsystem, welches sich von einem Smartphone, Tablet oder PC aus mit Musik versorgen lässt. Für die Audioübertragung setzen die Empfänger auf den Kurzstreckenfunk Bluetooth, den fast alle Tablets und Smartphones integriert haben. Für PCs und Laptops ohne Bluetooth lässt sich dieses über ein kostengünstiges USB-Dongle problemlos nachrüsten, um auch von dort aus die Lieblingsmusik an eine Stereoanlage senden zu können.

Über die Zeit haben wir bereits einige Bluetooth Audio-Empfänger intensiv testen können. Hieraus entsteht eine Empfehlung der besten Musik-Adapter, die wir regelmäßig dem aktuellen Stand halten. Unsere Bestenliste umfasst ausschließlich Receiver, welche die Musik kabellos empfangen und an eine HiFi-Anlage oder Aktivlautsprecher weiterleiten können. In einer weiteren Bestenliste haben wir die 5 besten Bluetooth Audio-Sender zusammengefasst, die als Transmitter dienen, um beispielsweise den Fernseh-Ton an einen Bluetooth-Kopfhörer zu übertragen.

RangBluetooth Audio-Empfänger EmpfehlungAmazon-Preis
1.Avantree Oasis Plus aptX HD Premium-Bluetooth-AdapterEUR 79,99
2.Inateck BR1008 aptX HD Bluetooth-AdapterEUR 32,99
3.Logitech Bluetooth Audio-AdapterEUR 26,19
4.Aukey BR-C1 Bluetooth-EmpfängerEUR 17,99
5.Mpow Bluetooth Audio-Empfänger für das AutoradioEUR 14,99

Rang 1: Avantree Oasis Plus aptX HD Premium-Bluetooth-Adapter

Der Avantree Oasis Plus gehört derzeit zu einem der technisch besten Bluetooth-Adapter auf dem Markt. Mit einer Reichweite von bis zu 50 Meter bietet dieser einen deutlich größeren Empfangs- und Sende-Radius als die allermeisten vergleichbaren Geräte. Zudem unterstützt dieser mit dem neuesten aptX HD Audio-Codec die qualitativ hochwertigste Möglichkeit für eine verlustfreie Übertragung von Musik in maximaler High-Definition-Qualität in 24bit.

Der Avantree Oasis Plus lässt sich als hochwertiger Bluetooth-Empfänger für die heimische HiFi-Anlage nutzen, und zusätzlich auch als flexibler Audio-Transmitter, um beispielsweise Fernseh-Ton auf Bluetooth-Kopfhörer zu senden. Ein kleiner Schiebeschalter an der Seite des Adapters entscheidet über den jeweiligen Betriebsmodus. Der aptX Low Latency Codec zur lippensynchronen Übertragung von TV-Sound wird von beiden Betriebsmodi unterstützt, als Bluetooth-Sender sogar für bis zu zwei kompatible Kopfhörer. Passende Audio-Anschlüsse gibt es in Form von analogen AUX- und hochwertigen digital-optischen TOSLINK-Buchsen, jeweils für den Ein- und Ausgangskanal. Hierdurch wird der Adapter kompatibel zu beinahe allen Fernsehgeräten und HiFi-Anlagen.

Als weitere Highlights bietet der Avantree Oasis Plus einen automatischen Re-Connect zu dem zuletzt verbundenen Gerät sowie eine hilfreiche LED-Kontrollanzeige zur Information über den Betriebsmodus und den verwendeten Audio-Codec. Eine sogenannte Pass-through-, oder auch Bypass-Funktion genannt, kann die Audiosignale gleichzeitig vom Eingangs- an den Ausgangskanal weiterleiten und zusätzlich an einen Bluetooth-Empfänger senden.

Unser Fazit: Der Avantree Oasis Plus ist ein Premium-Bluetooth-Adapter für höchste Sound-Ansprüche. Eine hohe Reichweite im Sende- und Empfangsmodus, gepaart mit den neuesten Audio-Codecs aptX HD und Low Latency sowie die flexiblen Anschluss- und Einsatzmöglichkeiten machen den Oasis Plus zum derzeit empfehlenswertesten Bluetooth-Adapter.

Rang 2: Inateck BR1008 aptX HD Bluetooth-Adapter

Der Inateck BR1008 ist einer der wenigen preisgünstigen Bluetooth Audio-Adapter, die bereits den hochwertigen aptX HD Codec unterstützen. Dieser bietet ein verlustfreies High Definition Wireless Audio Erlebnis und damit die momentan bestmögliche Sound-Qualität über Bluetooth. Zusätzlich ist auch der aptX Low Latency Standard integriert, um eine lippensynchrone Übertragung von TV- oder Spiele-Sound zu ermöglichen.

Der kleine Adapter lässt sich zugleich als Audio-Empfänger und auch als Sender nutzen. Betrieben wird dieser dauerhaft angeschlossen an einer USB-Buchse zur Stromversorgung, oder über den integrierten Akku mit einer Laufzeit von ca. 13 Stunden. Die maximale Reichweite des Bluetooth 4.1 fähigen Inateck Adapters liegt bei etwa 10 Metern. Als Audio-Ein- und Ausgang ist eine analoge 3,5 mm AUX-Klinkenbuchse vorhanden, passende Cinch-Adapterkabel legt der Hersteller netterweise gleich mit bei. Digitale Audio-Buchsen gibt es leider keine.

Unser Fazit: Der Inateck BR1008-Adapter empfiehlt sich für anspruchsvolle Musikliebhaber, die Wert auf eine nahezu perfekte Audio-Qualität legen. Aber auch ohne ein aptX HD-kompatibles Smartphone überzeugt der Inateck-Adapter durch seine Vielseitigkeit als Audio-Sender und Empfänger mit Unterstützung der besten verfügbaren Audio-Codecs.

Rang 3: Logitech Bluetooth Audio-Adapter

Der Hersteller Logitech ist bereits seit einigen Jahren mit eigenentwickelten Bluetooth-Musikadaptern im Markt vertreten und hat eine Menge Erfahrung im Audio-Bereich. Wie unser Testbericht im Detail beschreibt, bietet der Logitech Bluetooth-Adapter eine sehr gute Audioqualität im Verbund mit einer recht hohen Empfangsreichweite von bis zu 15 Metern. Dank Multipoint-Funktion lässt sich der Logitech Musikadapter gleichzeitig mit zwei verschiedenen Geräten verbinden, die sich automatisch re-connecten, sofern sich der Adapter in Reichweite des Smartphones oder Tablets befindet.

Einzig der hochwertigere aptX-Codec fehlt dem Logitech Musikadapter in der aktuellen Generation. Dass dieses Fehlen durchaus zu verschmerzen ist, zeigt die Liste kompatibler Geräte auf der Internetseite von aptX: es gibt leider nur wenige Smartphones, die diesen Codec bisher unterstützen. Alle, die ihr Gerät nicht in dieser Liste finden, dürfen beim Logitech Musikadapter bedenkenlos zugreifen.

Unser Fazit: Der Logitech Bluetooth Audio-Empfänger bietet eine gute Soundqualität und ist kompatibel mit nahezu allen Smartphones und Tablets. Die stabile Reichweite von bis zu 15 Meter, die Multipoint-Funktion und der automatische Re-Connect, gepaart mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis machen diesen Adapter zu einem der besten Allround-Empfänger.

Rang 4: AUKEY BR-C1 Bluetooth-Empfänger

Einen echten Preis-Leistungs-Tipp liefert der Hersteller AUKEY mit seinem BR-C1 Audio-Bluetooth-Receiver. Dieser bietet neben einem integrierten Lithium-Polymer-Akku für bis zu 13 Stunden Laufzeit zwar nur wenig Besonderheiten. Jedoch gibt es keinen anderen Bluetooth-Adapter, der annähernd denselben Funktionsumfang in ein ähnlich kleines Gehäuse zu einem gleichwertigen Preis und derselben Qualität anbieten würde, wie unser detaillierter Testbericht zeigt. Die Musikqualität ist erfreulich gut, sofern der Adapter sich nicht weiter als 8-9 Meter vom Bluetooth-Sender entfernt befindet.

Der Empfänger unterstützt zwei eingehende Verbindungen, sodass zeitgleich ein Smartphone und ein Tablet angebunden werden können. Das beiliegende Audiokabel für den Klinkenanschluss ist zwar nicht von bester Qualität, aber für den gelegentlichen Einsatz durchaus geeignet.

Unser Fazit: Der AUKEY BR-C1 Bluetooth-Empfänger empfiehlt sich für echte Sparfüchse, die sich nicht an einer mittelmäßigen Bluetooth-Empfangsreichweite stören, und dennoch in den drahtlosen Musikgenuss über Bluetooth kommen möchten.

Rang 5: Mpow Bluetooth Audio-Empfänger für das Autoradio

Der kleine Audio-Empfänger von Mpow ist der ideale Bluetooth-Adapter, um ältere Autoradios kabellos mit Musik zu versorgen, die noch kein Bluetooth beherrschen. Ein integrierter Li-Ion-Akku erlaubt unterwegs etwa 10 Stunden Laufzeit. Der Empfänger lässt sich aber auch dauerhaft über ein beiliegendes Ladekabel mit Strom versorgen, im Auto idealerweise über einen entsprechenden USB-Adapter für die 12-Volt-Steckdose. Ein mitgelieferter 3,5mm-Klinkenstecker sorgt für den direkten Anschluss an die Eingangsbuchse eines Autoradios. Alternativ liefert der Hersteller auch ein passendes AUX-Audiokabel mit.

Der extrem kleine Mpow-Empfänger unterstützt den aktuellen Bluetooth 4.1-Standard und verbindet sich zeitgleich mit bis zu zwei Smartphones oder Tablets. Diese werden automatisch erneut verbunden, sobald der Adapter eingeschaltet wird und sich die Geräte in Reichweite befinden.

Unser Fazit: Wer einen kleinen Bluetooth-Audio-Empfänger für den Einsatz im Auto sucht, der klanglich überzeugt und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, für den ist der Mpow Bluetooth-Empfänger genau der richtige Adapter.

Bestenliste: Bluetooth Audio-Empfänger
Veröffentlicht von: Jens Kobusch
Datum: 9. Dezember 2015 – zuletzt aktualisiert am 25. Januar 2019
Bewertung: 4,5 von 5 Sternen
Empfehlung:
Der Avantree Oasis Plus ist aktuell der empfehlenswerteste Bluetooth-Musik-Adapter, mit der besten technischen Ausstattung und einem klaren Klangbild zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
4.5



41
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1500
13 Kommentar-Threads
28 Thread-Antworten
4 Kommentar-Follower
 
Kommentar mit den meisten Reaktionen
Heißester Kommentar-Thread
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich:
Daria
Daria

Hallo,
Vielen Dank für den guten Artikel. Ich bin auf der Suche nach einem Bluetooth Receiver um meine ältere Stereo Anlage von Harman und Kardon bluetoothfähig zu machen. Ich möchte gerne mit meinem Handy (iPhone 8 Plus), Laptop (MacBook Air) oder Desktop (iMac von 2014) dann die Anlage ansteuern können (Für Spotify oder Netflix auf den Endgeräten). Reichweite ist für mich nicht so ein Thema, da mindestens der Desktop die ganze Zeit im gleichen Raum sein wird. Ich brauche auch keine lange Batterielaufzeit, da der Receiver, ja die stationär bei der Anlage bleiben wird und somit die ganze Zeit über am Netzstecker hängt. aptX ist meines Wissens bei Apple nicht verfügbar. Für Musik ist zeitliche Verzerrung aber nicht so ein Problem für mich.
Spontan hätte ich jetzt den Logitech gewählt, allerdings macht mich die Kritik von Herrn Hagner etwas unschlüssig.
Welchen Adapter können Sie mir empfehlen?
Vielen Dank und Grüße,
Daria

Frank Hagner
Frank Hagner

Hallo!
Zuerst dachte ich, bei Logitech kannst du nicht viel falsch machen, aber:
Den Bluetooth Adapter kann ich überhaupt nicht empfehlen!
-Lautstärke lässt sich nicht regeln
-der Ausgang beginnt recht schnell zu verzerren
-nach einer gewissen Laufzeit scheint der Adapter die Bit-Rate runter zu schrauben, was eine sehr schlechte Klangqualität zur Folge hat!
Da habe ich schon bessere gesehen!
Gruß Frank Hagner

sebshun
sebshun

Ich finde den Test sehr unvollständig….
Für mich ist es beispielsweise Relevant, ob das Gerät bei Stromzufuhr automatisch mit vorher bekannten/gekoppelten Geräten verbindet ohne eine Taste oder weitere Tätigung zu machen.

Für mich ist es ebenfalls wichtig, ob das Gerät im Leerlauf automatisch die Bluetooth Signale abschaltet (wegen Strahlung/Strom verbrauch.) Auch der Frequenzbereich ist relevant, den um so weiter das Gerät senden kann um so mehr Strahlung geht von dem Gerät, aus welches für Lebewesen nicht wirklich gesund sein kann.

Alex
Alex

Hallo,
vielen dank für den tollen ausführlichen und übersichtlichen Test. Ich suche einen günstigen BT Transmitter, um unseren Fernseher mit einem Albrecht DR890 Radio zu verbinden. Die Latenz spielt also (wahrscheinlich?) eine Rolle. Akku soll oder muss nicht unbedingt sein, ohne wäre mir lieber.
Der Albrecht hat glaube ich kein aptX, welche Empfehlung würdet ihr mir für diesen Anwendungsfall geben?
Vielen Dank.
Grüße, Alexander

PH
PH

Hallo, der AEA 2700 hört sich für mich richtig an. Überträgt er auch bis 92 Bit? Ich möchte von Tidal streamen. Paßt mein Samsung TAB 3 dazu? L.G. PH

AHE
AHE

Hallo,
habe mir das Bosch-Baustellenradio GML 20 angeschafft und möchte hier einen Adapter zur Bluetooth-Übertragung vom Handy aus nutzen. Gibt es generell auch Adapter ohne Zusatzenergie (Akku), bzw. über USB? Darüber hinaus sollte eine möglichst gute Reichweite erzielt werden können. Die optionale Nutzung des Adapters mit Handy und Stereoanlage über Cinch sollte ggf. auch möglich sein. Gibt es ein solches Exemplar? Was empfehlt ihr?

DANKE

jo
jo

Hallo, danke für den Artikel.

Was mir oben fehlt sind Aussagen zu folgendem Szenario:
Der Adapter soll mit dem Verstärker ein- und ausgeschalten werden, so dass das streamende Gerät die Verbindung verliert, wenn man den Receiver aus macht (und ggf. dann eigene Lautsprecher nutzt). Ebenfalls soll der Adapter sich wieder mit dem Sender ohne neues Pairing oder Tastendruck koppeln, wenn man den Verstärker und den Adapter einschaltet (z.B. über eine Slave-Steckdose), mindestens aber sollte der Adapter in Betriebsbereitschaft gehen, wenn er Strom bekommt, ohne dass man ihn noch per Button explizit einschalten muss.

.. manchmal ist es kompliziert, was einfaches zu beschreiben …

Oranges
Oranges

Gibt es eine Möglichkeit 2 Bluetooth-Sender gleichzeitig über eine Stereoanlage zu hören / abzuspielen?

Blanke
Blanke

Moin, wieso taucht der BT link von Teufel nicht auf, ich finde hier Features die andere nicht haben. Mfg Stefan

Simon Wolf
Simon Wolf

Hallo, ich wollte fragen, ob der folgende Bluetooth Empfänger ebenso qualitativ hochwertig ist wie in dem Test der Logitech. Ich suche nach einem BT Empfänger (darf auch Sender sein) mit guter Reichweite, besonders sehr guter Audio Übertragung. (Keine Unterstützung des Aptx Codex)

LG Simon Wolf

Aukey: AUKEY BR-O2 2-in-1 drahtloser Transmitter und Empfänger

Logitech: Logitech Bluetooth Audio Adapter

keinbro
keinbro

Hallo,
ich bin jetzt schon länger auf der Suche nach einem Bluetooth Empfänger für mein Auto.
Hierbei ist es mir wichtig, dass ich den Empfänger nicht jedes mal einschalten muss. Sonder er sich durch den Strom vom Auto (USB) selbstständig einschaltet und mit dem Handy verbindet. Ich ihn nämlich einfach in der Mittelkonsole des Autos verschwinden lassen.
Hast du hierfür eventuell Vorschläge?
Danke schonmal 🙂

Jens Kobusch

Leider ist mir kein Bluetooth-Empfänger bekannt, der sich automatisch einschaltet, sobald eine Stromquelle anliegt. Du wirst den Audio-Empfänger vermutlich jedes Mal manuell einzuschalten müssen, wenn Du ihn benötigst. Ein automatischer Re-Connect mit dem zuletzt verbundenen Smartphone ist dagegen kein Problem, denn das unterstützen inzwischen viele der mobilen Adapter, beispielsweise der oben genannte Mpow Bluetooth Audio-Empfänger für das Autoradio.

keinbro
keinbro

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort!
Ok dann muss ich wohl damit leben, dass ich jedes mal den Knopf drücken muss. Bei meinem aktuellen Empfänger muss ich die Taste immer ein paar Sekunden gedrückt halten und auf Dauer nervt das 🙂
Danke nochmals!

G vom Lech
G vom Lech

Hallo,
ich bin jetzt auf Deinen Artikel gestoßen, weil ich einen Bluetooth-Sender suche. Wir besitzen zwischenzeitlich zwei Powerbeats2 (APTX “fähig”) Kopfhörer und da wäre es schön, wenn man die etwas ältere Stereoanlage Denon S302 und die kleine Arbeitszimmervariante Panansonic SC-PMX84 mit Bluethooth-Sendern aufrüsten könnte. Eine Zeitverzögerung beim Signal wäre kein Problem, weil nur Musik gehört würde (kein synchrones TV-Bild usw.). Wichtig wäre eine gute Reichweite (2-3 Wände, 20m oder mehr) und die Anschlüsse. An beiden Anlagen wäre vorne jeweils ein USB-Anschluss und ein 3,5,mm Klinkenanschluss (Kopfhörer-Ausgang) frei. Preislich wollte ich mich bis ca. max. 150 € bewegen.
Gibt es hierfür Tipps ? Wäre echt Klasse.
Viele Grüße .. vom Lech…. weil wir schon jemand von der Isar hatten
Gabriele

Jens Kobusch

Vielen Dank für Deinen Kommentar, Gabriele.

Speziell für Deinen Anwendungszweck als Bluetooth-Sender mit einer hohen Reichweite empfiehlt sich der Avantree Oasis Adapter. Hier der passende Link zur Amazon-Produktseite: http://amzn.to/2sJxAwH

Der Avantree Oasis ist ein stationärer Bluetooth-Sender (inkl. aptX Low Latency-Unterstützung), welcher nach der Bluetooth-Klasse 1 mit einer maximalen Reichweite von 50 Metern funkt. Innerhalb eines Gebäudes dürfte die Reichweite, je nach baulicher Begebenheit, zwar deutlich geringer ausfallen. Aber eine Distanz von 2-3 Wänden sollte diesen hoffentlich vor kein größeres Problem stellen.

Der Adapter von Avantree lässt sich über einen analogen Klinkenanschluss oder auch digital über ein optisches Kabel an Deine Stereoanlage(n) anschließen. Dank der integrierten Dual-Link-Unterstützung kannst Du Deine beiden Powerbeats-2 Kopfhörer hiermit sogar gleichzeitig mit (derselben) Musik versorgen. Optisch ist das weiße Kästchen zwar nicht unbedingt eine Augenweide, aber die technischen Werte sind überzeugend, ebenso wie auch das Preis-Leistungs-Verhältnis, wie ich finde. Ich würde mich freuen, wenn ich Dir mit diesem Tipp behilflich sein konnte.

G vom Lech
G vom Lech

Ganz großen Dank für die rasche Antwort – ich hatte schon versucht, Internetvergleich zu finden, aber je nach Anbieter/Hersteller bekommt man mal weniger mal mehr technische Infos und “herausragende Eigenschaften” geboten. Die große Anlage hat hinten genug noch Steckplätze (optische und digitale) frei, da kann ich ja ausprobieren, wo und wie das Kästchen am besten steht -> noch gut Leistung optisches “Kaschieren”.. 🙂
Danke nochmals … vom Lech

Gabriele
Gabriele

Hallo – hier ein Nachtrag:
Wir haben nun den Avantree Oasis angeschafft und sind recht zufrieden. Stilistisch ist er wirklich kein Hingucker, man muss ihn halt bei Nichtgebrauch etwas hinter der Stereoanlage verstecken 🙂 oder man hat den Retrostil der 70er mit viel weißem Kunststoff. Technisch gesehen hält er als Bluetooth-Sender, was er verspricht… wir haben einige Test”spaziergänge” im Haus unternommen und erst ab drei Wänden + Zimmerdecke wird es kritischer mit der Qualität. Das Koppeln mit den Kopfhörern hat problemlos funktioniert. Wir hören nur Musik/Radioprogramme damit, so dass ich nichts dazu sagen, wie synchron die Übertragung mit einem TV-Bild wäre. Danke nochmals für den Tipp.
Nichttechnischer Hinweis für Interessenten: Die Ware kommt teilweise (je nach Vorrat bei Ama…) aus Frankreich (Fa. JDCG) nicht mit DHL, sondern nur DPD. Die Hinweise hierzu sind nur Emails in französisch.
Schönen Start in die Woche – Gabriele

Jens Kobusch

Prima, vielen Dank für Deinen ausführlichen Erfahrungsbericht zum Avantree Oasis Bluetooth-Sender. Es freut mich, dass ihr mit dem Adapter zufrieden seid. Besten Dank und auch Dir einen guten Start in die neue Woche – Jens von TechnikEmpfehlung.de

MattWithAHat

Du solltest in deinem Artikel vielleicht darauf hinweisen, dass es Geräte gibt, die nur empfangen können und andere, die empfangen und senden können. Von den vorgestellten Geräten kann keines senden, kommen für mich daher alle nicht in Frage. Es gibt z. B. Bluetooth Adapter von TaoTronics oder Havit die auch senden können und nicht viel teurer sind.

Jens Kobusch

Da hast Du natürlich Recht, es handelt sich hierbei ausnahmslos um Bluetooth-Audio-Empfänger, die den Audio-Stream eines Smartphones oder eines anderen sendenden Gerätes entgegennehmen und an angeschlossene Boxen oder eine Stereoanlage weiterreichen können. Ich nehme das mal zum Anlass, um in einem gesonderten Artikel speziell auf Bluetooth-Adapter einzugehen, die auch Sender agieren können.

Tom von der Isar

Und, gibt’s den schon..? 😉

Jens Kobusch

Touché! 😉 Den Vergleichstest von Bluetooth Audio-Sendern gibt es leider noch nicht. Falls Du jedoch Fragen zu einem entsprechenden Adapter haben solltet, dann lass es mich wissen. Dann kann ich gerne einen entsprechenden Rat geben.